Liebe Mitglieder

Wir haben den internen Bereich komplettiert und endlich eine neue, aktuelle Mitgliederliste aufgeschaltet. Es liegt jetzt an Euch, dass die auch aktuell bleibt. Bitte lasst uns wissen, wenn sich Eure Koordinaten ändern.

Daneben wollen wir auch die Rubrik "Archiv" aktiver nutzen und alte Artikel und Beiträge dort ablegen. Wenn Ihr also etwas Altes sucht, könntet Ihr dort fündig werden.

Wir freuen uns auf Eure Kommentare zur aktualisierten IG TX Homepage. Wenn Ihr Ideen oder Vorschläge für Verbesserungen habt, leitet diese bitte unbedingt ans Redaktionsteam weiter. Wir werden das aufnehmen und, wenn möglich, auch gerne einführen.

Gruss,

Thomas

Bitte entscheide dich im Untermenü zwischen Berichte und Fotos.

Technische Daten: Yamaha TX750

Zweizylinder-Viertaktmotor (Parallel-Twin), Zylinderblock vertikal, leicht nach vorn geneigt, im Kopf hängende Ventile über obenliegende, kettengetriebene Nockenwelle und Kipphebel betätigt. Bohrung x Hub 80mm x 74mm, Hubraum 743ccm, Verdichtungsverhältnis 8,8 : 1, Nennleistung 51 DIN-PS bei 7240/min, Spezifische Leistung: 68,8 DIN-PS/Liter, Leistungsgewicht naß: 4,7kg/DIN-PS, maximales Drehmoment 5,89mkg bei 4500/min, mittlere Kolbengeschwindigkeit bei Nenndrehzahl (7240/min) 17,88m/sec. (pro 1000/min 2,466 m/sec.). Einteilige Stahlkurbelwelle, dreifach in Gleitlagern, Pleuelfüße in Gleitlagern, Leichtmetallzylinderblock mit eingezogenen Schleudergußlaufbuchsen. Ventilspiel bei kaltem Motor: Einlaß 0,05mm, Auslaß 0,05mm. Trockensumpfschmierung über Eaton-Pumpe und Eaton-Öldruckförderpumpe, Ölinhalt 3 Liter.

Zwei Mikuni-Unterdruckvergaser, seilzugbetätigt, Durchmesser = 38mm, Hauptdüse 125, Starterdüse 0,7, Leerlaufdüse 45, Düsennadel 6J3 Gemischregulierscheibe 1,5 Umdrehungen offen, Drosselkappe Nr. 115, Nadeldüse Z4, Trockenluftfilter ausblasbar (alle 3000km).

Batterie-Spulenzündung mit 2 Unterbrechern und Fliehkraftverstellung von 6° bis 39°, Unterbrecherabstand 0,35mm, Batterie 12V, 16Ah, Wechselstromgenerator 12V auf Kurbelwellenzapfen. Zündkerze NGK B-8 ES, Elektrodenabstand 0,5-0,6mm. Licht: Hauptbirne 35/35 Watt, Rücklichtbirne 21/5W Watt, Blinker 21 Watt, Instrumentenbeleuchtung 3 Watt, Kontrollampen 4 Watt.

Primärantrieb über geradeverzahnte Zahnräder 72/32 Zähne, i = 2,25, Sekundärantrieb über Rollenkette 5/8 x 3/8, 106 Glieder, 38/17 Zähne, i = 2,235. Siebenplatten-Mehrscheibenkupplung im Ölbad. Klauengeschlatetes Fünfganggetriebe, Getriebestufung (Gesamtübersetzung): 2,461 (12,375) / 1,588 (7,893) / 1,30 (6,537) / 1,095 (5,506) / 0,956 (4,707), Geschwindigkeit pro 1000/min 5. Gang = 25,7km/h.

Radstand 1455mm, Wendekreis 3,8m. Doppelschleifen-Rohrramen, hydraulisch gedämpfte Teleskopgabel, Federweg 120mm, Dämpferöl 173ccm Motoröl 10 W 30 pro Holm (Empfehlung 170ccm ATF-Öl pro Holm), Hinterradschwinge mit hydraulisch gedämpften 3fach verstellbaren Federbeinen, Federweg 80mm.

Vorn 3.25 H 18, 2,2 atü; hinten 4.00 H 18, 2,5-2,8 atü; vorn hydraulisch betätigte Doppelscheiben-Bremsanlage, Durchmesser = 300mm, hinten über Gestänge betätigte Trommelbremse , Durchmesser = 180mm, wirksame Bremsbelegfläche vorn 78,5 qcm.

Länge 2205mm, Breite (ohne Lenker) 630mm; Bodenfreiheit 150mm; Höhe (ohne Lenker) 1009mm, Lenkerbreite 730mm, Sitzhöhe 800mm, Maß von Fußrasten bis Sitz 570mm, Tankbreite am Knieschluss 310mm, Sitzbanklänge 650mm. Tachometer mit Tageskilometerzähler, 20er Teilung mit 2er Unterteilung, Instrumenten Durchmesser 100mm, Mittenabstand 125mm. Gewicht vollgetankt mit Werkzeug 240kg, Achslastverteilung vorn 110kg, hinten 130kg (mit 70kg-Fahrer: vorn 140kg, hinten 170kg), zulässiges Gesamtgewicht 420kg, Tankinhalt 19 Liter, davon ca. 4,5 Liter Reserve.

7,6 Liter / 100km

Inspektion mit Ölwechsel alle 3000km.

DM 6152,-

Yamaha Motor Co., Ltd., 1280 Nakayo, Hamakita-Shi, Shizuoka-Ken.

Deutschland: Firma Mitsui & Co. GmbH, 4005 Meerbusch, Grünstr. 44.
Schweiz: Hostettler AG, 6210 Sursee, Münchrütli.
Österreich: JAMOTO Import- und Handelsgesellschaft GmbH und Co. KG, 1234 Wien, Ketzergasse 120.

Die Interessengemeinschaft Yamaha TX750 besteht seit 1984. Im September jenes Jahres trafen sich nach einer Suchanzeige im "Motorrad Heft 16/1984" die ersten übrig gebliebenen TX-Fahrer beim "PS-Oldtimer Treffen" auf dem Platz des Technik-Museums in Sinsheim bei Heidelberg. Zum 1. TX-Treffen trafen sich Begeisterte mit vier teils abenteuerlich aussehenden TX'en. Dies war der Beginn des heutigen TX-Clubs.
Nach Unterbrechungen Ende der 80er, Anfang 90er Jahre führen wir nun jährlich ein TX-Treffen im Juni durch und seit einigen Jahren ein zweites Treffen im bayerischen Raum für die "Südländer".
Der Termin für unser Haupttreffen ist in der Regel das 3. Juniwochenende, der Ort des Treffens wechselt alle 1 oder 2 Jahre. Damit die Anfahrt für niemanden allzu lang wird, suchen wir für unsere Zusammenkunft eine Gegend so etwa "in der Mitte Deutschlands". Zum Treffen versammeln sich jeweils ca. 25 Mitglieder mit rund 15 TX'en. Mitglieder und Besucher mit anderen Fahrzeugen sind natürlich ebenfalls herzlich willkommen!
Im Laufe der Zeit wurde der technische bzw. optische Zustand der TX'en, auch durch die Hilfe des Clubs bzw. der Mitglieder, immer besser, so dass sich immer mehr Maschinen in schönem Originalzustand präsentieren. Dank der gegenseitigen Hilfe bei technischen Problemen sind wir nun auch soweit, dass die TX ein relativ zuverlässiges Motorrad geworden ist.

Ansprechpartner Schweiz & Europa
Organisation & Kommunikation
Ansprechpartner Österreich
Homepage / Gestaltung & Beiträge
Thomas Girschweiler
Wissmannstrasse 15
CH-8057 Zürich
Schweiz
Tel.: +41(0) 44 362 04 06
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Alfred Pech
Linzer Gasse 35
A-5020 Salzburg
Österreich
Tel.: +43 (0) 664 2215077
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ansprechpartner Deutschland
 Finanzen: IG-Kasse / Kontoführung
Homepage / Fotos
Lutz Fellmann
Groten Donk 17
D-47809 Krefeld
Tel. pivat: +49 (0) 2151 546553

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Josef Maurer
Altenmarkterstr. 38
D-83370 Seeon
Tel. privat: +49 (0) 8624 8204885
Mobil: +49 (0) 160 5374764
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Der Mitgliederbeitrag beträgt 15 Euro/Jahr und kann mit Angabe von Name und Adresse auf unten stehendem Konto überwiesen werden.

Für neue Mitglieder: Bitte unbedingt vor der Überweisung des ersten Mitgliedbeitrags eine Mail an :Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit den vollständigen Kontaktdaten wie, Name, Postanschrift, Mailadresse (falls eine andere gewünscht), Tel. und/oder Mobilnummer senden! Es ist sonst keine Registrierung und Freischaltung für den internen Bereich unserer Webseite möglich.  Die Überweisung kann sonst auch nicht zugeordnet werden. Die Freischaltung für die Schreibrechte im Forum muss leider gesondert vom Ansprechpartner Thomas Girschweiler erfolgen!

Bitte unbedingt im Verwendungszweck das Kalenderjahr, für das der Beitrag bestimmt ist, angeben!


für deutsche und ausländische Mitglieder:

Name: Lutz Fellmann

Kontonummer: 994970
Bankleitzahl: 320 500 00
Geldinstitut: Sparkasse Krefeld
IBAN: DE92 3205 0000 0000 9949 70
SWIFT-BIC : SPKRDE33


Die Anzahl der Mitglieder beträgt zur Zeit etwa 89 Personen.
Weitere Informationen zur IG TX750 gibt's über die Ansprechpartner für Deutschland / Österreich / Schweiz