Liebe TX Freunde

Hier noch ein paar Hinweise zum Treffen am kommenden Wochenende: Matthias Loyal hat unter der Rubrik Treffen die Route für die Ausfahrt vom Samstag eingestellt und Fredi Pech hat die Karten dazu auf Facebook publiziert. Ihr findet die Karten auf der IG TX Facebook Seite unter Fotos oder, falls das funktioniert, für den Hinweg (Morgen) unter

https://www.facebook.com/1608780969334492/photos/a.1608800769332512.1073741829.1608780969334492/1889357291276857/?type=3&theater

und den Rückweg (Nachmittag) unter

https://www.facebook.com/1608780969334492/photos/a.1608800769332512.1073741829.1608780969334492/1889357281276858/?type=3&theater

Hanspi Knutti und ich werden Euch am Freitag Abend eine kleine Präsentation über den Neuaufbau unserer TX'en zeigen.

Sollte also wieder ein ausgefülltes Treffen werden und im Moment sehen sogar die Wetterprognosen für Freitag bis Sonntag gut aus - wenigstens hier in der Schweiz...

Bis dann,

Thomas und Autorenteam

Liebe Kollegen

Die Termine und Örtlichkeiten der 2017er Treffen sind ja eigentlich längst bekannt: Das Jahrestreffen findet seit ewigen Zeiten am 3. Juni Wochenende statt und das Herbsttreffen immer um den 20. September herum. Und an den letzten Treffen einigten wir Teilnehmer uns darauf, dass wir uns nochmals an den 2016er Orten treffen. Einerseits haben wir an beiden Standorten wettermässig noch etwas zu gut und zweitens sind die Gegenden, Strassen und Ausfahrtsrouten so schön, dass man gerne noch mal an die gleichen Orte fährt. Vielleicht schaffen es die Schweizer ja dieses Jahr, gemeinsam in Steinau anzukommen und dann ist da noch die Wetterschande der Allgäuausfahrt zu tilgen: Die findet diesmal hoffentlich auf 2 Rädern statt. Und noch ein Tipp an alle, die vorhaben, auch im Herbst dabei zu sein: Unbedingt Kreditkarten mitnehmen, damit auch der deutsche Steuerzahler etwas von unserem Beitrag an die bayrische Tourismusindustrie hat...

Danke Matthias und Gerhard fürs organisieren und Fredi für die Gestaltung der Einladung. Nach dem kalten Januar kommen die Bilder wie gerufen. Sie machen Lust auf's Fahren und sorgen für Vorfreude auf die Treffen! Im Grossformat seht Ihr die Einladungen in der Rubrik Stories.

Gruss,

Thomas

 

 

Liebe Freunde

Wir haben es also doch noch geschafft:

Die IG präsentiert sich mit einer neuen Homepage!

Noch läuft nicht alles so, wie wir uns das wünschen, aber wir sind dran.

Das Forum funktioniert wie gehabt und ich möchte die Käufer des Anlasser Freilaufs von ARGO auf ein Problem hinweisen, das sich bei der Montage gezeigt und leider auch schon zu Schäden geführt hat. Schaut Euch die Geschichte im Forum an und wer das Teil eingebaut hat, bitte teilt Eure Erfahrungen, allfällige Probleme oder Erfolgsmeldungen mit uns.

Das Bild hier zeigt, was nach ein paar hundert Kilometern vom Sperrklinkenkäfig meines Freilaufs übrig geblieben ist :-(

 

Die 2016er Ausgaben und die Ausgabe 1 / 2017 der TX-Post findet Ihr neu unter Stories.

Ältere Ausgaben und Artikel haben wir in die Rubrik Archiv im internen Bereich verschoben.

Herzlich,

Thomas

 

 

 

Liebe Freunde

Es gibt schon wieder einen TX Termin für Eure Agenda!

Vom 16. - 18. Sept. findet unser Herbsttreffen statt. Kollege Gerhard Höss organisiert und wir treffen uns uns erstmals im Allgäu, genauer in Ketterschwang bei Kaufbeuren. Untergebracht sind wir im Landgasthof Brem (landgasthof-brem.de) und die Bilder von Haus und Umgebung inkl. Schloss Neuschwanstein (ca. 1 Stunde entfernt) machen schon wieder richtig Lust aufs Herumkurven in schönen Gegenden, oder? Auf jeden Fall schon mal danke, Gerhard für die Organisation.

Anmeldung für dieses Treffen direkt beim Gasthof, die Details findet Ihr unten auf dem Flyer (zur Erinnerung: Für das Sommertreffen Matthias anrufen oder mailen!).

Die Einladung zum Jahrestreffen findet Ihr neu unter News und wir suchen immer noch jemanden, der etwas zu der Kenny Roberts TX sagen kann oder den damaligen Besitzer kennt. Schreibt ins Forum, wenn Ihr was wisst - oder noch besser:

Meldet Euch auf unserer Seite bei Facebook an, da kann mann solche Geschichten wunderbar diskutieren und alle (Gruppen-) Teilnehmer wissen Bescheid. Tolles Beispiel sind die Australier: Die sind viel weniger als wir, aber unheimlich aktiv. Neuste Geschichten: Ein gelunger Neuaufbau und ein linker Motordeckel, wie wir ihn meines Wissens noch nie gesehen haben. Interessanterweise an einem Motor mit "Dom"-Zylinderkopfdeckel, wie ihn uns Volker Löcken mal gezeigt hat. Weiss jemand dazu mehr?

    

Hier noch Gerhard's Flyer zum Treffen, haltet Euch den Termin frei und kommt ans Treffen, das Allgäu ist schön :)

Euer Thomas Girschweiler

 

PS. Den Link zu den letzten Ausgaben der TX-Post findet Ihr weiterhin im Thema "Stories"!

PS 2. Kennt jemand einen ehemaligen TX-Piloten Helmuth Kirch? Auf der Facebookseite unserer Freunde in Australien habe ich dieses Bild gesehen mit rotem Kennzeichen aus Deutschland.

Sieht genial aus, oder? Was findet Ihr? Man beachte auch den passenden Helm...

alt