Der Link zur ersten TX-Post von unserem österreichischen Freund Fredi:

TX - Post 1 / 2015

alle bisherigen Posts zum Herunterladen

Danke Fredi für die tolle Arbeit!

Liebe TX-Freunde

Endlich mal ein durchaus wohlmeinender Bericht und Vergleich mit unserer TX und herzliche Gratulation Gerhard für das gelungene Foto-Shooting!

Tolle Fotos und stimmige Kommentare passen wunderbar zum stolzen Besitzer. Sehr schön, wie Du der Hitze jener Tage trotzt und die TX stoisch und stilgerecht in die Kurven legst. 

Viel Spass beim Lesen und Träumen vom nächsten Sommer. Dann wollen wir ja unsere Schätze auf der Isle of Man beim Manx Grand Prix  präsentieren.

 

alt

 

altalt

alt

 

 EEEEorww44 EEEee

 

 

Liebe Freunde

Ganz schnell noch zum Wochenende: Wer immer noch nicht überzeugt ist, dass die TX zu den schönsten Motorrädern aller Zeiten gehört, der schaue sich dieses Bild an: Hanspis Neuaufbau in einer Zufallsaufnahme beim ausprobieren seiner neuen Kamera: Ohne Worte....

                  alt

 

Liebe TX-Freunde

 

 

Es ist geschafft!

Das Forum ist wieder Frei, wir freuen uns auf Eure Kommentare und Beiträge. 

vielen Dank an Thomas Rengel (Www.TR66.Ch), der uns auf diese ganz spezielle TX aufmerksam gemacht hat...

alt

Alle Bilder zu diesem ziemlich einzigartigen Umbau auf:

http://www.1000ps.de/motorrad-bildergalerie-Umbau_Motorrock_Yamaha_TX750_Custom-8379

Viel Spass!

 

 

 

alt

 

Geht es Euch auch so? Jedes Mal, wenn ich sowas sehe, regt sich die Sehnsucht nach dem Frühling und der ersten Ausfahrt. Zur Überbrückung und als Appetithäppchen laden wir Euch zu einem Kurztrip nach Down Under ein. Der Typ mit der "Laverha", wie er seinen Umbau nennt, hat mir diese YouTube-Links geschickt.

http://www.youtube.com/watch?v=MxmoG3ZKnRQ

http://www.youtube.com/watch?v=OIZZbirQvxk

Das Anschauen (und Anhören, im 2. Teil "bluesen" meine Jugendhelden Sonny Terry und Brownie McGhee!) lohnt sich. Beachtet im Bericht über das 2012er Treffen unserer Aussie-Kollegen neben der orangen Schönheit auch die schon oft beschriebene Yamahonda - die TX mit CB750 Motor. Die Jungs da unten haben offensichtlich Spass an exotischen Projekten. Wir hoffen, der Abstecher nach Australien gefällt ;-)

Der erste Probelauf der Laverha klang übrigens so:

 http://www.youtube.com/watch?v=jmguXDmHvWU

Da läuft einem doch das Wasser im Mund zusammen bzw. das Schmalz im Ohr, oder?

Für das Redaktionsteam,

Thomas Girschweiler

 

 

 

Leute endlich ist es soweit, Matthias und Thomas haben Horst Meise getroffen und haben sofort eine Teileliste in die Wege geleitet, die uns Horst gleich zur Verfügung stellte. Für alle Mitglieder der IG TX 750 steht die Teileliste im internen Bereich zur Verfügung. Einfach anmelden und durchstöbern.

,

Es hat lange gedauert ,aber jetzt ist es da !! Das alte Gästebuch ist auf das neue Gästebuch übertragen !!

Das ganze hat ein bißchen Zeit und Mühe gekostet, aber es hat sich gelohnt !! Nun kann jeder mal nachlesen was

so in den letzten Jahren geschrieben wurde, und das alte Gästebuch kann jetzt endlich gelöscht werden !!

Also dann noch viel Spass !

txsepp: